Die Galerie Bode präsentiert zum ersten Mal Werke des Künstlers Jochen Pankrath in einer Solo-Show in den eigenen Galerieräumen. Der Meisterschüler von Ralph Fleck schafft in diesen Arbeiten komplexe Bezüge zur Antike und Moderne, sowohl in der Darstellung der Figuren als auch im Stil und verbindet surrealistische Momente mit abstrakten Attributen.

"Dass dieser Maler in Bildern denkt, überrascht wohl niemanden. Tut das nicht ohnehin jeder Maler? Dass Jochen Pankrath regelrechte Denkbilder malt, überrascht schon eher."
(Hans-Peter Miksch)

Laufzeit:
09.04.2019 bis 25.05.2019

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr
Samstag 11 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Wo:
Bode Galerie
Lorenzer Straße 2
90402 Nürnberg
Jochen Pankrath - Abstrakte Philosophen und andere Übermalungen