Max Ackermann, der im Oktober 2017 130 Jahre alt geworden wäre, ist einer der wichtigsten Wegbereiter der Moderne in Deutschland. In seiner Schaffenszeit strebte Max Ackermann dem Ideal eines Gesamtkunstwerkes nach und ist inspiriert von Tanz, Musik und Architektur - wobei die Musik zu seiner Hauptinspirationsquelle wurde.

Nach unserer ersten Ausstellung Ende der 1980er Jahre, ist es der Galerie Bode nun eine große Ehre das Werk dieses großen Künstlers umfassend in Deutschland und Asien vertreten zu dürfen.

Entdecken Sie mit uns einen großen deutschen Künstler!

Zur Vernissage am Samstag, den 5.Mai von 14-18 Uhr freuen wir uns, Sie und Ihre Freunde zu einem Glas Fraenzi empfangen zu dürfen.
Im Rahmen der blauen Nacht ist die Ausstellung bis 23 Uhr zu besichtigen.

Laufzeit:
05. Mai bis 02. Juni 2018

Galerie Bode
Lorenzer Straße 2
90402 Nürnberg
Max Ackermann - Musik im Bild