Tom Wesselmann

Tom Wesselmann war ein bedeutender Künstler der Pop Art-Bewegung, die in den 1950er Jahren in den USA entstand.


Er wurde bekannt für seine kühnen und farbenfrohen Darstellungen des amerikanischen Alltagslebens, die oft Erotik und Werbung vereinten. Wesselmanns „Big American Nude“ Serie, entstanden in den 1960er Jahren, zeigt übergroße weibliche Akte in einer stark stilisierten und provokativen Weise, die charakteristisch für seine Arbeit ist.


Neben Malerei war Wesselmann auch ein versierter Radierer und nutzte diese Technik, um seine Bildsprache weiter zu erforschen und zu verfeinern. Seine Radierungen zeigen oft ähnliche Motive wie seine Gemälde, jedoch mit einem ganz eigenen Ausdruck und einer differenzierten Linienführung. Tom Wesselmanns Werk bleibt ein wichtiger Beitrag zur Pop Art und zur amerikanischen Kunstgeschichte insgesamt.





komplett gerahmt in einer Metallstudioleiste mit Museumsglas und Passepartout.

Enquiry